Thüringen: Ryanair zieht sich von Flugplatz Altenburg zurück

Freitag, 7. Januar 2011, 13:23

Altenburg (dts) – Der Billigflieger Ryanair zieht sich komplett vom Flugplatz Altenburg in Thüringen zurück. Die letzte Verbindung nach London-Stansted werde im Sommer eingestellt, berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Samstag-Ausgabe). Die Entwicklung der Passagier-Zahlen sei zuletzt nicht mehr so wie geplant verlaufen, sagte Ryanair-Sprecherin Henrike Schmidt dem Blatt. Der Flugplatz selbst hatte kürzlich von schwierigen Verhandlungen mit der irischen Gesellschaft gesprochen. Nach jetzigem Stand besitzt der Flugplatz Altenburg damit ab Sommer 2011 keinen Linienflugverkehr mehr.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH