Flugzeug mit 105 Menschen im Iran verunglückt

Sonntag, 9. Januar 2011, 18:43

Teheran (dts) – Im Iran ist am Sonntag ein Passagierflugzeug verunglückt. An Bord sollen 105 Menschen gewesen sein. Das berichtet der iranische Fernsehsender „Press TV“. Das Unglück soll sich im Nordwesten des Landes in der Nähe der Stadt Urmia ereignet haben. Genauere Informationen über mögliche Opfer oder den genauen Hergang lagen zunächst nicht vor.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH