Schauspieler Michael Douglas hat den Krebs offenbar besiegt

Montag, 10. Januar 2011, 23:52

New York (dts) – Der US-Schauspieler Michael Douglas hat seine Krebserkrankung nach eigenen Angaben gut überstanden und fühlt sich zunehmend besser. „Der Tumor ist weg“, sagte der Schauspieler in einem Interview für die „Today“-Show. „Ich fühle mich gut und genesen“, so der 66-Jährige. Er müsse das allerdings jeden Monat von Neuem überprüfen lassen, um sicher zu gehen. Bei Douglas war im August 2010 Kehlkopfkrebs diagnostiziert worden. Trotzdem sei er optimistisch: „Bei dem, was ich mittlerweile über diesen Krebs weiß, bin ich mir sicher, dass ich ihn besiegt habe.“ Es war ein „wilder sechsmonatiger Trip“, sagte er über die Chemotherapie. Nun habe er wieder Appetit und nehme zu. „Ich habe 32 Pfund verloren, davon sind zwölf schon wieder da.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH