Wetter: Gebietsweise Regen bei -1 bis 5 Grad

Dienstag, 11. Januar 2011, 18:33

Offenbach (dts) – Am Dienstagabend fällt in der Westhälfte zeitweise leichter bis mäßiger Regen, in höheren Lagen sowie im Norden teils auch Schnee. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ist es nach Osten hin vielerorts bedeckt oder neblig, gebietsweise aber auch aufgelockert und meist niederschlagsfrei. Es weht ein schwacher bis mäßiger, in Höhenlagen frischer Wind aus südlichen, später im Westen aus westlichen Richtungen. In der Nacht zu Mittwoch greifen die Regenfälle weiter ostwärts aus. Die Tiefstwerte liegen zwischen 5 und -1 Grad. Am Mittwoch ziehen die Niederschläge ostwärts ab, wobei es im Osten und Nordosten anfangs stellenweise noch glatt sein kann. Dahinter lockert die Wolkendecke etwas auf, teilweise zeigt sich die Sonne und vorübergehend bleibt es trocken.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH