Cuxhaven: Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand

Samstag, 15. Januar 2011, 15:43

Cuxhaven (dts) – Bei einem Wohnungsbrand im niedersächsischen Cuxhaven ist am Freitag eine 79-jährige Seniorin ums Leben gekommen. Polizeiinformationen zufolge sei das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache im Wohnzimmer der Rentnerin ausgebrochen. Die gehbehinderte Frau konnte sich nicht rechtzeitig selbst in Sicherheit bringen und erlag noch am Brandort ihren Verletzungen. Rettungsversuche eines Mitbewohners und eines Angehörigen der älteren Dame, die sich zum Zeitpunkt der Brandentstehung in einem abgelegenen Gebäudebereich befanden, kamen zu spät. Beide Helfer wurden bei den Löschversuchen ebenfalls verletzt und mussten sich im Krankenhaus einer ärztlichen Behandlung unterziehen. Bislang hat die Polizei keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH