Wetter: Starke Bewölkung und Frost im Südosten

Dienstag, 18. Januar 2011, 05:00

Offenbach (dts) – In der Nacht zum Dienstag ist es im Süden und Südosten noch gebietsweise klar und örtlich bilden sich Nebelfelder. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Sonst gibt es bei starker Bewölkung zeitweise Regen. Die Tiefsttemperaturen liegen bei starker Bewölkung zwischen 6 und 1 Grad. Im Süden und Südosten kommt es bei Aufklaren vielfach zu Frost bis -3 Grad.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH