China: Regimekritiker Ai Weiwei gegen Kaution auf freiem Fuß

Mittwoch, 22. Juni 2011, 16:43

Peking (dts) – Der chinesische Regimekritiker Ai Weiwei ist gegen Kaution freigelassen worden. Chinesischen Medienberichten zufolge sei die Freilassung erfolgt, nachdem Ai Weiwei ein Geständnis wegen Steuerflucht abgelegt habe. Außerdem sei der Künstler chronisch Krank. Damit hatte Ai Weiwei insgesamt zweieinhalb Monate in Haft verbracht. Der chinesische Künstler und Menschenrechtler Ai Weiwei war Anfang April auf dem internationalen Flughafen von Peking auf dem Weg nach Deutschland festgenommen worden. Dem Regimegegner werden chinesischen Behördenangaben zufolge nicht näher genannte Steuervergehen vorgeworfen. Seine Verhaftung hatte weltweit Proteste ausgelöst.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH