CDU Baden-Württemberg gegen Abschaffung der Hauptschule

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:12

Berlin (dts) – Der CDU-Landesverband in Baden-Württemberg hat am Mittwoch Widerstand gegen die Pläne der Bundespartei zur Abschaffung der Hauptschule angekündigt. Es gebe „keinen Grund für unsinnige Strukturexperimente“, sagte Generalsekretär Thomas Strobl dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Donnerstagsausgabe): „Dagegen werden wir uns wehren.“ Für die Südwest-CDU habe die Hauptschule „einen eigenen pädagogischen Wert“. Man müsse gemeinsam über Lerninhalte, „aber nicht über Schulstrukturen“ reden, sagte Strobl.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH