Unionsfraktionschef Kauder: Absenkung der kalten Progression noch in dieser Legislaturperiode

Sonntag, 26. Juni 2011, 07:48

Berlin (dts) – Der Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Volker Kauder (CDU), will die Absenkung der kalten Progression und der Sozialbeiträge noch in dieser Legislaturperiode durchbringen. „Es wird in dieser Legislaturperiode eine Korrektur des sogenannten Mittelstandsbauch, der kalten Progression, geben“, sagte Kauder dem „ARD-Hauptstadtstudio“. Zudem werde es eine Entlastung bei den Sozialversicherungsbeiträgen geben, so Kauder.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH