Lotto-Jackpot steigt auf rund sieben Millionen Euro an

Donnerstag, 30. Juni 2011, 11:19

Hannover (dts) – Der Jackpot in der Gewinnklasse eins im Lotto 6 aus 49 ist bei der Ziehung am Mittwoch zum dritten Mal in Folge nicht geknackt worden. Das teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock in Hannover mit. Die zu erwartende Gewinnsumme wächst daher auf voraussichtlich rund sieben Millionen Euro an. Zwar haben bundesweit insgesamt drei Tipper die gezogenen Zahlen 8, 10, 22, 30, 36 und 45 in je einem Kästchen korrekt vorhergesagt, doch auf ihren Spielquittungen fehlte der Aufdruck der entscheidenden Superzahl 7. Für den „Sechser“ werden 287.575,10 Euro überwiesen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH