Frauenfußball-WM: Frankreich unterliegt Deutschland mit 2:4

Dienstag, 5. Juli 2011, 22:35

Mönchengladbach (dts) – Im letzten Gruppenspiel bei der Fußballweltmeisterschaft haben sich Frankreich und Deutschland am Dienstagabend mit 2:4 (0:2) getrennt. Damit beendet das deutsche Team die Gruppenphase auf Tabellenplatz eins und trifft im Viertelfinale am 9. Juli auf Japan. Die dts Nachrichtenagentur sendet gleich weitere Details.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH