Bundesregierung beschließt Steuersenkungen

Mittwoch, 6. Juli 2011, 11:03

Berlin (dts) – Die Bundesregierung aus Union und FDP hat einen Grundsatzbeschluss für Steuersenkungen getroffen. Das Kabinett unterstützte in einer Sitzung am Mittwoch einen entsprechenden Beschluss der Parteivorsitzenden der Koalitionspartner. Dieser sieht Entlastungen zum 1. Januar 2013 vor. Genauere Details sowie der geplante Umfang der Steuersenkungen sollen allerdings erst im Herbst festgelegt werden. Die geplanten Steuersenkungen sind auch in der Koalition umstritten, viele Landesregierungen fürchten Einnahmeausfälle. Das Bundeskabinett brachte bei der Sitzung am Mittwoch außerdem einen Haushaltsentwurf für das Jahr 2012 auf den Weg.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH