Wagenknecht wirbt für Regierungswechsel in Thüringen

Mittwoch, 17. September 2014, 13:49

Berlin (dts) – Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht wirbt für einen Regierungswechsel in Thüringen. „Die Linke hat in Thüringen ein sehr gutes Wahlergebnis erreicht, rechnerisch reicht es trotz des blamablen SPD-Ergebnisses für eine Koalition von Linken, SPD und Grünen“, sagte die stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion dem „Tagesspiegel“ (Online-Ausgabe). „Jetzt liegt es an der SPD, ob sie ihren Niedergang an der Seite der CDU fortsetzen will oder ob sie den Mut zu einer sozialeren Politik unter einem linken Ministerpräsidenten aufbringt. Thüringen hat auf jeden Fall eine bessere Politik verdient, bei der die Handschrift der Linken deutlich wird.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH