Asylkompromiss: Linke wirft Grünen „Verrat der eigenen Identität“ vor

Freitag, 19. September 2014, 13:01

Berlin (dts) – Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat den Grünen wegen der von Winfried Kretschmann geplanten Zustimmung zum Asylkompromiss „Verrat an der eigenen Identität“ vor. „Die baden-württembergischen Grünen haben ihrer Bundespartei einen Bärendienst erwiesen“, sagte Riexinger dem „Tagesspiegel“. „Mit grünen Stimmen wird das Flüchtlingsrecht verschärft. Das ist nicht nur ein Novum“, so Riexinger weiter. „Das ist Verrat an der eigenen Identität. Den Grünen steht jetzt eine muntere Debatte bevor.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH