Mindestens elf Tote bei Hauseinsturz in Kairo

Dienstag, 25. November 2014, 08:48

Kairo (dts) – In der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind beim Einsturz eines mehrstöckigen Gebäudes am Dienstagmorgen mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Personen seien verletzt worden, berichtet die Zeitung „Al-Ahram“ auf ihrer Internetseite. Mehrere Hausbewohner würden noch vermisst. Insgesamt hätten 25 Menschen in dem Gebäude gelebt. In Ägypten stürzen immer wieder Gebäude ein, da ohne Genehmigung Extrageschosse auf älteren Gebäuden errichtet und Bauvorschriften nicht eingehalten werden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH